zur Startseite
Impressum
zur Website von EBA Krug & Priester
zur Website von Krug & Priester
zur Website von EBA Krug & Priester

Im Jahr 2011 konnte Krug & Priester auf ein 60-jähriges Firmenbestehen zurückblicken. Während dieser Zeit haben wir uns erfolgreich vielen Herausforderungen gestellt und sind dabei konsequent einen ganz eigenen Weg gegangen, entwickelten und lebten eine ganz spezielle Firmenkultur. Von Anfang an bildete in unserem Unternehmen das Thema Nachhaltigkeit einen ganz zentralen Bestandteil der Firmenphilosophie. Begriffe wie Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit in Bezug auf unsere Produkte standen genauso im Fokus wie das soziale Engagement unseres Unternehmens mit einem hohen Verantwortungsbewusstsein für Mensch und Umwelt.

Was passt also besser, als aus diesem Anlass einen besonders großzügigen Geldbetrag in Höhe von € 1.000,- für jedes Jahr des Bestehens auszuloben, d.h. also € 60.000,- insgesamt, um damit deutschlandweit nachhaltige, gemeinnützige Projekte zu fördern. Dadurch wird einmal mehr diese Nachhaltigkeit aus Tradition und Überzeugung unter Beweis gestellt. Für das anlässlich der diesjährigen Paperworld gestartete Projekt holten wir uns zudem unsere Fachhandels-Partner mit ins Boot. Diese konnten sich über die speziell dafür eingerichtete Internetseite www.60-nachhaltige-projekte.de mit einem Projekt aus ihrem Umfeld bewerben und dadurch ihre Region aktiv unterstützen. Die Ausschreibung zielte dabei vornehmlich auf Projekte ab, die Kindern und Jugendlichen, Menschen mit Handicap, Senioren oder der Umwelt nützen.

Sehr viele Händler nutzten diese Chance, bewarben sich mit einem regionalen Projekt und so kam eine Vielzahl an Bewerbungen zusammen. Unter der Vorgabe Gemeinnützigkeit und Nachhaltigkeit hat eine von der Krug & Priester-Geschäftsführung unabhängige Jury aus den eingegangenen Bewerbungen die besten und interessantesten Projekte ausgewählt. Deren Realisierung und die Scheckübergabe sind mittlerweile angeschlossen.

Die geförderten Projekte